Andreas Becker MdL besucht Recklinghäuser Start-Up Unternehmen

„Die Förderung der Start-Up Szene, die Bekämpfung des Fachkräftemangels und ein Umfeld zu schaffen, in denen unsere Mitarbeiter sich wohlfühlen, ist für uns eine Herzensangelegenheit“, machte Carsten Bieker, einer der vier Geschäftsführer der neu gegründeten RefineIT GmbH gleich zu Beginn klar. Auf offene Ohren stieß er damit bei Andreas Becker MdL und Andreas Kreyenschulte, Krim-Sprecher und SPD Ratskandidat für die kommende Kommunalwahl, die den Geschäftsführer in den Büroräumlichkeiten hier in Recklinghausen besuchten. RefineIT ist ein Softwareunternehmen, das sich vorrangig mit der Optimierung bestimmter Geschäftsprozesse beschäftigt. „Das Thema Digitalisierung wird in dieser Firma wirklich großgeschrieben. Ich bin begeistert, mit wieviel Engagement und Einsatzbereitschaft die Menschen dort an die Sache herangehen.“, so Becker.
Verbesserungsbedarf sehen sie bei der Vernetzung der Städte im Kreis vor allem im Hinblick auf die Digitalisierung. Es ist deutlich geworden, wie wichtig harte und weiche Standortfaktoren für die Ansiedlung von Unternehmen in Recklinghausen sind. Dazu gehören beispielsweise eine funktionierende Verkehrsanbindung insbesondere im ÖPNV Bereich und die Qualität des Wohnumfeldes.