Diskussion mit dem Fachseminar Altenpflege

Die Frage wie Politik direkt und indirekt die Situation in der Pflege verbessern kann stand im Mittelpunkt der Diskussion des Landtagsabgeordneten Andreas Becker mit dem Fachseminar Altenpflege des TÜV Nord in Recklinghausen. Sein Besuch dort war Bestandteil der Herbstaktion der Aktionsgemeinschaft „Tage der freien Schule NRW 2018“. Deren Ziel ist es, Politiker und Schüler zusammen zu bringen und über das Gespräch Interesse für Politik zu wecken und vor allem das demokratischen Verständnis zu stärken.