Drei Tage auf dem Platz von Andreas Becker MdL

Alexandra Matthiesen nimmt am Jugendlandtag 2018 teil 

Vom 28. bis zum 30. Juni findet der Jugendlandtag in Düsseldorf zum neunten Mal in Folge statt. Für seinen Wahlkreis Recklinghausen schickt Andreas Becker Alexandra Matthiesen nach Düsseldorf. Die achtzehnjährige Schülersprecherin ist seit Anfang des Jahres aktiv bei den Jusos Recklinghausen und wird den Landtagsabgeordneten für drei Tage in Diskussionen zu aktuellen politischen Themen, Sitzungen und Abstimmungen vertreten.

Becker: ,,Alexandra ist eine sehr interessierte und engagierte junge Frau, ich freue mich, dass sie mich im Landtag vertritt und bin gespannt, welche Ergebnisse der Jugendlandtag mit sich bringt.“  Denn die Beschlüsse, die von den jungen Abgeordneten in Spe gefasst werden, erreichen im Anschluss auch die Landtagsabgeordneten selbst und können dann in die Meinungs- und Entscheidungsfindung miteinbezogen werden.